Stella Huth
Stella HuthAusgebildete Fotografin
Stella ist als ausgebildete Fotografin im Bereich Portrait und als erfahrene Reportagefotografin unser Profi für Hochzeitsreportagen. Mit ihrem Blick für einzigartige Momente und echte Emotionen hält Sie euren großen Tag mit allen großen und kleinen Details für euch fest.
Stella kontaktieren

Hochzeitsreportagen: traumhafte Fotos vom schönsten Tag Eures Lebens

Für den schönsten Tag ihres Lebens wünschen sich die meisten Hochzeitspaare, dass alles perfekt ist. Vom Kleid und der Torte bis zum Wetter. Die selbe Perfektion sollte auch für eure Hochzeitsfotos gelten, denn es gibt nur eine Chance diese einmaligen Momente professionell und gut einzufangen. Daher solltet ihr beim Thema Hochzeitsreportagen auf die erfahrenen Profi-Fotografen von Studio-54 vertrauen um euren großen Tag auch gebührend in Erinnerung halten zu können.

„Die Erfahrung lehrt uns, daß die Liebe nicht darin besteht, daß man einander ansieht, sondern daß man gemeinsam in gleicher Richtung blickt. „

Antoine de Saint-Exupéry

Als ausgebildete Fotografen durften wir schon an vielen Hochzeitsfeiern teilnehmen und die Hochzeitspaare mit tollen Bildern glücklich machen. Hierbei habt ihr die Möglichkeit ganz flexibel mit uns zu planen wie die Hochzeitsreportage am Besten zu euch und eurer Feier passt. Egal ob es eine Standesamtliche Trauung ab einer Stunde ist oder eine große Feier mit bis zu 13 Stunden Foto-Begleitung – wir schnüren mit euch gemeinsam das perfekte Paket für euren Tag.

Bestimmt habt ihr viele Fragen rund um das Thema Hochzeitsreportage. Damit ihr euch schonmal einen groben Überblick machen könnt haben wir hier die häufigsten Fragen beantwortet:

1. Wie läuft so eine Hochzeitsreportage überhaupt ab?

Sobald die Buchung steht gibt es einige Dinge, die wir gemeinsam planen und besprechen müssen, damit am Tag der Hochzeit alles entspannt abläuft.
Hierzu gehören zum Beispiel der Zeitpunkt des Paarshooting, ob und wann Familienbilder gemacht werden sollen und wie der Tag generell ablaufen wird.
Sobald wir alle Infos haben schauen wir uns die geplanten Locations an, falls wir diese noch nicht kennen, damit wir schonmal einen Überblick haben und mögliche Fotospots aussuchen können.
Am Hochzeitstag treffen wir uns dann zu vereinbarten Zeit und Ort. Ab hier genießt ihr einfach nur noch euren Tag! Wir sind im Hintergrund immer dabei und halten alle wichtigen Momente und die ganzen kleinen Details fest, damit nichts in Vergessenheit gerät. Am Ende dürft ihr euch auf Portraitaufnahmen der Gäste, emotionale Aufnahmen der Trauungszeremonie, in Szene gesetzte Dekorationen und Detailaufnahmen, lockere Bilder bei der Party danach und selbstverständlich eure Bilder des Paarshootings freuen.

Nach der Hochzeit werden die Bilder natürlich alle noch bearbeitet, was bei Ganztagesreportagen etwa 4-6 Wochen in Anspruch nehmen kann. Sobald alles fertig ist bekommt ihr die Dateien zum Download und auf einem USB-Stick zugeschickt.

2. Wie lange sollte die Hochzeitsreportage am Besten gehen?

Das ist sehr individuell, je nach dem wie eure Hochzeit geplant ist. Am Besten besprechen wir das im Vorfeld und schauen was am Besten zu euch passt!

Eine kleine standesamtliche Trauung dauert etwa 30 Min. Mit Familienbildern, Sektempfang, Beglückwünschung und dem Paarshooting kommen wir meistens auf etwa 3 Stunden.
Eine große Feier, z.B. eine Freie oder kirchliche Trauung, ist da sehr flexibel. Hier kommt es darauf an was ihr alles begleitet haben möchtet.
Um den ganzen Tag, getting Ready vor der Hochzeit bis zur Party am Abend, zu begleiten benötigen wir meist etwa 10-13 Stunden.

Ihr seid unsicher welche Stundenzahl für euch am Besten passt? Kein Problem! Wir blockieren uns bei Hochzeiten prinzipiell immer den kompletten Tag, ihr könnt also auch noch spontan Verlängern wenn die gebuchte Anzahl doch nicht ausreicht.

3. Wie können wir uns auf die Hochzeitsreportage vorbereiten?

Ihr müsst für die Hochzeitsreportage nichts besonderes vorbereiten. Bei der Planung solltet ihr aber schon Berücksichtigen ob das Paarshooting vor oder nach der Zeremonie stattfinden soll.

Alles andere plant ihr einfach so wie ihr möchtet, wir passen uns an!
Wichtig wären aber trotzdem die folgenden Dinge:

  • Darf in der Kirche fotografiert werden bzw sind unsere Pfarrer:in oder Standesbeamt:in damit einverstanden?
  • Wer kann die Fotografen unterstützen die Leute zu finden, wenn Familienbilder gemacht werden? (Meist können hier Geschwister oder Trauzeugen gut helfen!)
  • Haben wir einen Platz am Tisch für die Fotografen eingeplant, wenn eine ganztägige Reportage geplant ist?

4. Können wir auch einen zweiten Fotografen dazu buchen?

Die meisten Hochzeiten fotografiert unsere Fotografin Stella alleine. Bei sehr großen Hochzeiten okann es aber Sinn machen einen zweiten Fotografen dazu zu buchen, das ist selbstverständlich möglich. Hierüber sprechen wir am Besten bei unserem Vorgespräch und schauen ob es für euch Sinn macht.

5. Können wir auch einen Videografen buchen?

Gerne! Auf unserer Seite „Hochzeit-Videografie“ findet ihr hierzu alle Infos!

6. Habt ihr auch eine Fotobox/Photobooth?

Wir arbeiten auf Hochzeiten immer sehr gerne mit unserem Partnerunternehmen CAMGAG zusammen. Auf der Homepage camgag.de findet ihr alle weiteren Infos, Preise und Buchungsmöglichkeiten.

Achtung: In einigen unserer Hochzeits-Pakete ist bereits ein CAMGAG inbegriffen, sprecht uns also am Besten vorher an!

7. Wie viel kostet eine Hochzeitsreportage?

Da eine Hochzeitsreportage sehr individuell planbar ist können wir leider ohne weitere Infos keine genauen Preise nennen. Am Besten vereinbaren wir hierzu ein Vorgespräch, bei dem wir uns persönlich kennenlernen können und schon einmal grob durchsprechen können was für euch in Frage kommt. Hier können wir dann auch direkt eine etwas genauere Preiseinschätzung abgeben.

Prinzipiell können wir aber sagen, dass eine Hochzeitsreportage bei etwa 750€ startet.

8. Wann sollte man am besten verbindlich buchen?

Wenn eure Hochzeit in den beliebten Sommermonaten (Mai-September) liegt solltet ihr am Besten etwa ein 3/4 Jahr im Voraus buchen, also ungefähr Oktober-November, damit euer Termin noch auf jeden Fall verfügbar ist. Da wir immer nur eine Hochzeit pro Tag bzw pro Wochenende fotografieren sind die beliebten Termine leider schnell vergriffen. Selbstverständlich freuen wir uns aber auch über spätere Anfragen, vielleicht habt ihr ja Glück und euer Termin ist noch frei!
Bei einer Hochzeit in den Monaten Oktober-April solltet ihr etwa 3 Monate vorher buchen.

9. Was ist alles im Preis enthalten?

Wir möchten unser Angebot so transparent wie möglich gestalten und halten nicht von versteckten oder nachträglichen Kosten. Deshalb bekommt ihr von uns immer alle Bilder, die wir selbst für gut befinden und diese werden auch alle bearbeitet. So müsst ihr nicht im Nachhinein entscheiden welche Bilder ihr möchtet oder eventuell sogar nachzahlen. Selbstverständlich bekommt ihr die Bilder in voller Auflösung.

Genau wie die Dauer der Hochzeitsreportage ist aber auch der Inhalt eurer Buchung sehr individuell. So könnt ihr beispielsweiße einen CAMGAG PhotoBooth hinzu buchen oder euer individuell gestaltetes, hochwertiges Fotobuch. Gerne erzählen wir euch dazu bei einem persönlichen Vorgespräch näheres!

10. HINWEISE ZUR AKTUELLEN COVID-19 SITUATION!

Aufgrund der aktuellen Situation können wir leider keine Vorgespräche mehr in unserem Studio durchführen, diese finden deshalb nun per Zoom, Skype o.Ä. statt. Wir sind alle im Home-Office, sind aber wie gewohnt telefonisch oder per E-Mail zu erreichen und freuen uns sehr über eure Anfragen!

Heiraten während Corona

Wenn ihr aktuell eine Hochzeit für 2021 plant und unsicher seid ob diese stattfinden darf bieten wir euch gerne flexible Möglichkeiten an.
Deshalb haben wir die bei Buchungsabschluss fällige Anzahlung nun in einen Hochzeits-Gutschein umgewandelt, den ihr bei einem gesetzlich angeordneten Ausfall eurer Feier noch für drei Jahre am neuen Hochzeitstermin einlösen könnt. So könnt ihr im schlimmsten Fall ganz entspannt einen neuen Termin suchen.

Ihr habt noch Fragen oder möchtet direkt ein unverbindliches Vorgespräch vereinbaren? Wir freuen uns auf eure Anfrage!

Studio-54 jetzt für eure Hochzeit buchen

Als erfahrene Hochzeitsfotografen begleiten wir euch gerne am Tag eurer Hochzeit!

    Sie dürfen mich auch zukünftig zu meinem ausgewählten Thema informieren!Sie dürfen mich generell zu allen Themen der Fotografie, Videografie und Neuigkeiten Ihrer CAMGAG Photobooth informieren.

    So fotografieren wir Hochzeiten!

    Schaut euch unser Making-Of-Video vom Fotoshooting für das Magazin „Unsere Hochzeit“ an, um einen Einblick in unsere Arbeit zu bekommen und wie Studio-54 Eure Hochzeit in großartigen Bildern festhalten wird.

    Die Hochzeitsfoto sind für viele Paare einer der wichtigsten Bestandteile eines glücklichen Tages und die Profi-Fotografen aus unserem Team sind eure beste Garantie für erfolgreiche Aufnahmen, an denen Ihr euch noch lange erfreuen werden.